Nacht­sperrungen von Ein- und Ausfahrten – Die Arbeiten auf der A6 zwischen Wank­dorf und Muri zur Pannen­streifen­umnutzung und zum Aus­bau des Lärm­schutzes gehen bald in die Winter­ruhe. Vorher stehen diverse Arbeiten an, die Sperrungen von Ein- und Aus­fahrten bedingen.
Online Version
 
 

Pannen­streifen A6

Newsletter 23. November 2022

Nacht­sperrungen von Ein- und Ausfahrten

Die Arbeiten auf der A6 zwischen Wank­dorf und Muri zur Pannen­streifen­umnutzung und zum Aus­bau des Lärm­schutzes gehen bald in die Winter­ruhe. Vorher stehen diverse Arbeiten an, die Sperrungen von Ein- und Aus­fahrten bedingen.

 A6 Ostring
Für verschiedene Arbeiten werden in den nächsten Wochen diverse Ein- und Ausfahrten gesperrt.

Die Arbeiten auf der A6 zwischen Wank­dorf und Muri zur Pannen­streifen­umnutzung und zum Aus­bau des Lärm­schutzes haben letztes Jahr begonnen und dauern noch bis im Herbst 2023. Dabei werden auch diverse Kunst­bauten saniert. Im Winter­halb­jahr werden die Arbeiten auf­grund der Witterung für einige Wochen redu­ziert. Vorher stehen aber ver­schiedene Arbeits­schritte an, die durch­geführt werden.

So wird die Sanierung der Brücke über den Freuden­berger­platz weiter voran­getrieben und auch im Sonnen­hof­tunnel sind Arbeiten im Gange, der­zeit in der Röhre der Fahrt­richtung Wankdorf. Der Arbeits­bereich ist mit einer Trenn­wand vom Ver­kehr der Normal­spur abge­trennt, während­dem die Über­hol­spur durch die andere Tunnel­röhre geführt wird. Die Trenn­wand wird nun abge­baut. Weiter werden auf der ganzen Strecke neue Ver­kehrs­führungen ein­gerichtet. Dafür müssen die mobilen Trenn­elemente und die Mar­kie­rungen ver­schoben werden. All diese Arbeiten bedingen ver­schiedene Sperrungen von Ein- und Ausfahrten:

  • 24. November 2022, 1 Uhr bis 5 Uhr: Sperrung der Ein­fahrt Ostring in Fahrt­richtung Thun
  • 5 Nächte vom 28./29. November bis 2./3. Dezember 2022, jeweils von 20 Uhr bis 5 Uhr: Sperrung der Ein­fahrt Ostring in Fahrt­richtung Wankdorf (erst ab 29./30.11) sowie Sperrung der Aus­fahrt Ostring aus Fahrt­richtung Thun (bereits mit letztem News­letter vom 15.11.2022 kommuniziert). Ausser­dem Sperrung der Ein­fahrt Muri in Fahrt­richtung Wankdorf am 30. Novem­ber 2022 von Mitter­nacht bis 5 Uhr
  • 2 Nächte 5./6. und 6./7. Dezember 2022, jeweils von 20 Uhr bis 5 Uhr: Sperrung der Ein­fahrt Ostring in Fahrt­richtung Wankdorf
  • 1 Nacht 8./9. Dezember 2022: Sperrung der Ein­fahrt Ostring in Fahrt­richtung Thun (20 Uhr bis 5 Uhr) sowie Sperrung der Ein­fahrt Wankdorf in Fahrt­richtung Thun (22 Uhr bis ca.1 Uhr). Die Ein­fahrt Wankdorf wird für Mar­kie­rungs­arbeiten ge­sperrt und so rasch als möglich wieder geöffnet, um die Sperrung von zwei auf­einander­folgenden Ein­fahrten so kurz wie möglich zu halten.
  • 1 Nacht 12./13. Dezember 2022: Sperrung der Aus­fahrt Ostring in Fahrt­richtung Wankdorf (20 Uhr bis 1 Uhr) sowie Sperrung der Ein­fahrt Ostring in Fahrt­richtung Wankdorf (1 Uhr bis 5 Uhr)

Die Arbeiten sind teils witterungs­abhängig und werden bei un­geeigneten Ver­hält­nissen ver­schoben. Je nach Arbeits­fort­schritt werden zudem nicht alle Sper­rungen benötigt. Die genauen Sperr­zeiten- und daten werden auf den Wechsel­text­anzeigen sowie zusätzlichen LED-Signalen jeweils früh­zeitig und für die Ver­kehrs­teil­nehmenden gut sicht­bar kommuniziert.

 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundesamt für Strassen (ASTRA) über das Projekt Pannenstreifen-Umnutzung A6 Wankdorf-Muri. Sie sind als Abonnent/in auf unserer Adressliste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am Newsletter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2022   Impressum   Kontakt