Nacht­sperrungen für verschiedene Arbeiten – Bei den Bau­arbeiten auf der A6 zwischen Wank­dorf und Muri kommt es diese und nächste Woche zu mehreren Sperrungen für diverse Arbeitsschritte.
Online Version
 
 

Pannen­streifen A6

Newsletter 24. Oktober 2022

Nacht­sperrungen für verschiedene Arbeiten

Bei den Bau­arbeiten auf der A6 zwischen Wank­dorf und Muri kommt es diese und nächste Woche zu mehreren Sperrungen für diverse Arbeitsschritte.

 A6 Ostring
Auf der A6 zwischen Wankdorf und Muri kommt es für ver­schiedene Arbeiten zu Nachtsperrungen.

Im Rahmen der Arbeiten zur Pannen­streifen­umnutzung und zum Aus­bau des Lärm­schutzes auf der A6 Wankdorf – Muri kommt es diese und nächste Woche zu ver­schiedenen Arbeiten, für die Sperrungen nötig sind. Um die Ein­schrän­kungen für die Ver­kehrs­teil­nehmenden auf ein nötiges Mini­mum zu be­schrän­ken, wurden die ver­schiedenen Arbeiten so auf­einan­der abge­stimmt, dass während einer Sperrung möglichst viele Arbeits­schritte durch­ge­führt werden können. So werden entlang der Strecke diverse Signal­portale und Signale mon­tiert, zudem werden ver­schiedene bau­liche Arbeiten durch­ge­führt und die tempo­räre Mar­kie­rung wird teil­weise erneuert. Es kommt zu folgenden Sperrungen:

  • 25. Oktober 2022, 20 Uhr bis 26. Oktober 2022, 5 Uhr: Sperrung der Aus­fahrt Muri in Fahrt­rich­tung Thun
  • 26. Oktober 2022, 21 Uhr bis Mitter­nacht: Sperrung der Aus­fahrt Wank­dorf in Fahrt­rich­tung Schön­bühl. Anschliessend ab Mitter­nacht bis 4 Uhr: Sperrung der A6 zwischen Wank­dorf und Ost­ring in beiden Richtungen
  • 27. Oktober 2022, 20 Uhr bis 28. Oktober 2022, 5 Uhr: Sperrung der Aus­fahrt Muri in Fahrt­rich­tung Thun sowie Sperrung der Aus­fahrt Ost­ring in Fahrt­rich­tung Schön­bühl. Ab Mitter­nacht bis 5 Uhr zudem Sperrung der A6 zwischen Ost­ring und Muri in Fahrt­rich­tung Thun
  • 3 Nächte 28./29. Oktober 2022, 2./3.und 3./4. November 2022, jeweils von 20 Uhr bis 5 Uhr: Sperrung der Aus­fahrt Muri in Fahrt­rich­tung Thun

Umleitungen während der Sperrungen werden je­weils signali­siert. Zudem werden während der Sperr­nächte auch ver­einzelte Spuren ge­sperrt. Je nach Arbeits­fort­schritt werden nicht alle Sperrungen benötigt. Die genauen Details zu den einzel­nen Sperrungen werden für die Ver­kehrs­teil­nehmenden gut sicht­bar auf den Informations­anzeigen angezeigt.

 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundesamt für Strassen (ASTRA) über das Projekt Pannenstreifen-Umnutzung A6 Wankdorf-Muri. Sie sind als Abonnent/in auf unserer Adressliste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am Newsletter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2022   Impressum   Kontakt