A6 Ostring – Muri: Heute Nacht keine Sperrung – Diese Woche wurde die A6 zwischen Ostring und Muri jeweils nachts in bei­den Richtungen gesperrt für die Mon­tage von Sig­nal­por­talen. Die Arbei­ten kon­nten bereits abge­schlos­sen wer­den, sodass heute Nacht keine Sper­rung mehr not­wen­dig ist. Ein­zig im Sonnen­hof­tunnel bleibt eine Spur gesperrt.
Online Version
 
 

Pannen­streifen A6

Newsletter 2. September 2022

A6 Ostring – Muri: Heute Nacht keine Sperrung

Diese Woche wurde die A6 zwischen Ostring und Muri jeweils nachts in bei­den Richtungen gesperrt für die Mon­tage von Sig­nal­por­talen. Die Arbei­ten kon­nten bereits abge­schlos­sen wer­den, sodass heute Nacht keine Sper­rung mehr not­wen­dig ist. Ein­zig im Sonnen­hof­tunnel bleibt eine Spur gesperrt.

 A6 Muri
Die A6 zwischen Ost­ring und Muri bleibt heute Nacht offen.

Zwischen den Anschlüs­sen Ost­ring und Muri wur­den diese Woche diverse Signal­por­tale mon­tiert. Dafür wurde die A6 jeweils nachts in bei­den Rich­tun­gen gesperrt. Gleich­zei­tig wurde im Son­nen­hof­tun­nel in der Röhre in Fahrt­richt­ung Wank­dorf bereits mit der Demon­tage der Lärm­schutz­ele­mente sowie dem Erstel­len einer Schutz­wand begonnen.

Dank des guten Arbeits­fort­schrit­tes konnte die Mon­tage der Sig­nal­por­tale bereits fer­tig­ge­stellt werden. Die Sper­rung der A6 zwischen Ost­ring und Muri wird des­halb heute Nacht nicht mehr benö­tigt.

Für die Arbei­ten im Son­nen­hof­tun­nel kommt es jedoch noch zu einer Ein­schränk­ung. Die Nor­mal­spur in Fahrt­richt­ung Wank­dorf bleibt heute Nacht (2./3. Sep­tem­ber 2022) von 20 Uhr bis 5 Uhr gesperrt. Dem Ver­kehr in Fahrt­richt­ung Wank­dorf steht jedoch noch die Über­hol­spur zur Ver­füg­ung, da diese durch die andere Tun­nel­röhre geführt wird.

 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundesamt für Strassen (ASTRA) über das Projekt Pannenstreifen-Umnutzung A6 Wankdorf-Muri. Sie sind als Abonnent/in auf unserer Adressliste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am Newsletter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2022   Impressum   Kontakt