Sperrung der Ein­fahrt Wankdorf – Im Rahmen der Arbeiten zur Pannen­streifen­umnutzung und zum Aus­bau des Lärm­schutzes auf der A6 Wankdorf – Muri werden bei der Ein­fahrt Wankdorf in Richtung Thun Funda­mente für eine Leit­planke gebaut. Zur Ein­rich­tung der Bau­stelle wird die Ein­fahrt während einer Nacht gesperrt.
Online Version
 
 

Pannen­streifen A6

Newsletter 11. Mai 2022

Sperrung der Ein­fahrt Wankdorf

Im Rahmen der Arbeiten zur Pannen­streifen­umnutzung und zum Aus­bau des Lärm­schutzes auf der A6 Wankdorf – Muri werden bei der Ein­fahrt Wankdorf in Richtung Thun Funda­mente für eine Leit­planke gebaut. Zur Ein­rich­tung der Bau­stelle wird die Ein­fahrt während einer Nacht gesperrt.

 A6 Einfahrt Wankdorf
Die Ein­fahrt Wankdorf wird für eine Nacht gesperrt.

Die Arbeiten zur Pannen­streifen­umnutzung und zum Aus­bau des Lärm­schutzes auf der A6 Bern-Wankdorf – Muri sind in vollem Gange und kommen gut voran. Beim An­schluss Wankdorf wird bei der Ein­fahrt Richtung Thun vom Wankdorf­platz her ein Signal neu mit einer Leit­planke geschützt. Dafür müssen zuerst Funda­mente erstellt werden.

Zur Ein­rich­tung dieser Bau­stelle wird die Ein­fahrt Richtung Thun vom Wankdorf­platz her vom Donnerstag, 12. Mai, 21 Uhr bis Freitag, 13. Mai 2022, 5 Uhr, gesperrt. Die Ein­fahrt von der Bolligen­strasse her ist davon nicht betroffen und bleibt geöffnet. Der Ver­kehr vom Wankdorf­platz kann beim Kreis­verkehr auf der Bolligen­strasse wenden und die andere Ein­fahrt benutzen.

 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundesamt für Strassen (ASTRA) über das Projekt Pannenstreifen-Umnutzung A6 Wankdorf-Muri. Sie sind als Abonnent/in auf unserer Adressliste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am Newsletter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2022   Impressum   Kontakt