Sperrung wegen Notreparaturen – Auf der Baustelle für die Pannen­streifen-Um­nutzung auf der A6 bei Bern sind Belags­schäden auf­ge­treten, die durch die Regen­fälle ein über­raschend grosses Aus­mass erreicht haben. Sie müssen dringend repariert werden. Die A6 wird dazu heute Nacht zwi­schen dem Ost­ring und Bern-Wank­dorf in Rich­tung Wank­dorf gesperrt.
Online Version
 
 

Pannen­streifen A6

Newsletter 14. Juli 2021

Sperrung wegen Notreparaturen

Auf der Baustelle für die Pannen­streifen-Um­nutzung auf der A6 bei Bern sind Belags­schäden auf­ge­treten, die durch die Regen­fälle ein über­raschend grosses Aus­mass erreicht haben. Sie müssen dringend repariert werden. Die A6 wird dazu heute Nacht zwi­schen dem Ost­ring und Bern-Wank­dorf in Rich­tung Wank­dorf gesperrt.

 Pannenstreifen A6
Die A6 im Ostring: Ab hier in Richtung Wankdorf ist eine Notreparatur vorgesehen.

Im Zusammenhang mit der Pannen­streifen-Um­nutzung auf der A6 Wank­dorf – Muri haben die ersten Arbei­ten begonnen. Im Bau­stellen­bereich wurden die tempo­räre Signa­li­sa­tion und die pro­vi­so­ri­sche Ver­kehrs­füh­rung ein­ge­richtet. Nun sind im Bereich Ost­ring auf der Fahr­bahn in Rich­tung Wank­dorf im Rand­bereich über­raschend Schäden im bestehen­den Belag auf­ge­treten, welche durch die heftigen Nieder­schläge in den letzten Tagen noch ver­stärkt wurden. Eine pro­vi­so­ri­sche Not­repara­tur konnte gestern tags­über dank der Sper­rung einer einzelnen Fahr­spur aus­ge­führt werden.

Um während der ganzen Bau­zeit ein sicheres Be­fahren des Ab­schnitts zu gewähr­leisten, muss aber der Be­lag im betrof­fe­nen Ab­schnitt auf einer Länge von ca. 250 m aus­ge­tauscht werden. Dafür ist in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli zwischen 21.00 und 05.00 Uhr auf­grund der knappen Platz­ver­hält­nisse eine kom­plette Sper­rung der Fahr­bahn in Rich­tung Wank­dorf not­wendig. Die Um­lei­tung von der Aus­fahrt Ost­ring zum An­schluss Wank­dorf erfolgt via Laub­egg­strasse – Papier­mühle­strasse und ist signa­li­siert. Die wichtigsten Kreu­zun­gen werden durch einen Verkehrs­dienst geregelt.

Die Arbeiten führen zu einer erhöhten Lärm­belastung im Bereich Ost­ring. Die Bau­herrschaft ist bemüht, die Emissionen so klein wie möglich zu halten. Wir danken für Ihr Verständnis.

 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundesamt für Strassen (ASTRA) über das Projekt Pannenstreifen-Umnutzung A6 Wankdorf-Muri. Sie sind als Abonnent/in auf unserer Adressliste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am Newsletter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2021   Impressum   Kontakt